Aktuelles 2019

header news
Fachpresse-Kongress 2019 Berlin

mediaSuite X 1906 freigegeben

August 2019, München

Die wichtigsten Desktop-Neuigkeiten

  • Alle Fenster erhalten das neue mediaSuite X Theme (dt. Motiv) passend zu aktuellen Office Anwendungen, hell und mit flachen GUI-Elementen ohne Schatten.
  • Die Organisation in Medienunternehmen wird öfters angepasst, um auf die veränderten Marktbedingungen besser eingehen zu können. Mit einem neuen Rollenkonzept bleiben die Aufgaben transparent und neuen Mitarbeitern können schnell die passenden Aufgaben zugeteilt werden.

Die wichtigsten Webclient-Neuigkeiten

  • Wechsel von Mandanten direkt im campaignDesigner möglich.
  • Online Belegungsplan im campaignDesigner mit Print und digitalen Werbeformaten aufrufbar.
  • Die Einwilligungserklärung nach EU-DSGVO kann direkt mit overView eingeholt werden. Ideal, wenn Sie z.B. auf einer Messe unterwegs sind
Fachpresse-Kongress 2019 Berlin

Fachpresse-Kongress 2019 Berlin

Mai 2019, Berlin

Weltneuheit auf der Fachpresse Tagung in Berlin am 22.5./23.5: Salesfunnel war gestern, jetzt kommt ...

... den Namen sagen wir Ihnen noch nicht, aber was wir verraten können ist: Quetschen Sie nicht Ihre (Neu)Kunden aus einem Trichter, ohne die genaue Umsatz- und Auftragssituation zu kennen, sondern bewegen Sie Ihre Leads vom Noname nach oben auf der Umsatzleiter zum Fan. Selbstverständlich kompatibel mit WAMS und WARVS Workflows.
Keine Zeit für Berlin? Dann präsentieren wir das Konzept gern bei Ihnen vor Ort im Frühling.

Neues Release x1901 ist lieferbar -  campaignDesigner mit Rabattmatrix

Neues Release X 1901 ist lieferbar

März 2019, München

Das neue Release der mediaSuite Version X 1901 ist freigegeben und ab sofort lieferbar.

Die wichtigsten Desktop Neuigkeiten

  • Zielgerichtet und intuitiv auswerten mit dem neuen Adhoc Reporting im neuen mediaSuite X TeamWorkflow Design. Mit den Actionbuttons steht das Ergebnis direkt zur Verfügung.
  • Anhand der neuen Kachel my mediaSuite sehen Sie sofort, über welche Lizenzen, Rollen und Rechte Sie als Anwender verfügen.

Die wichtigsten Webclient Neuigkeiten

  • Nicht rabattierbare Artikel und Formate werden berücksichtigt
  • Die Rabatt Matrix: Hier wird für alle Buchungszeilen der Kampagne der zuständige Abschluss oder die passende Objektstaffel ermittelt als „Soll“ und ein passender Rabattvorschlag zur Übernahme in die Kampagne angeboten „IST“
  • Buchungen von unterschiedlichen Ausgaben mit gleichem Erscheinungstermin können nun auch dargestellt werden.
Top